Ausbildungsrichtung Sozialwesen

Der fachspezifische Schwerpunkt der Ausbildungsrichtung liegt im
Bereich Pädagogik und Psychologie. Vermittelt werden umfangreiche
Kenntnisse und Kompetenzen, um menschliches Erleben und Verhal-
ten verstehen und interpretieren zu können. Die Unterrichtsinhalte der
11. Jahrgangsstufe stehen in enger Verbindung mit den Erfahrungen
aus der fachpraktischen Ausbildung. Die Schülerinnen und Schüller
treffen in den Einrichtungen der sozialen Arbeit auf Kinder, Jugendliche
und Senioren und stellen sich dabei pädagogischen, erzieherischen,
sonderpäidagogischen und geriatrischen Aufgaben. Die Ausbildungs-
richtung Sozialwesen bereitet unter anderem auf das Studium der
Sozialpädagogik oder auch auf Lehramtsstudiengänge vor.

 

Zum Seitenanfang