Irlandfahrt 2017

Den Süden Irlands bereisten 28 Schülerinnen und Schüler der Beruflichen Oberschule Marktheidenfeld auf einer 6-tägigen Klassenfahrt mit ihren Lehrkräften OStRin Johanna Gregor und StR Martin Heilig in der Woche vor den Osterferien.
Ihre Rundreise führte die Gruppe in die Hauptstadt Dublin, zur berühmtesten Steilküste Irlands, den Cliffs of Moher, und in den Killarney National Park. Von dort aus führte ein Tagesausflug über eine der schönsten Küstenstraßen Europas, den Ring of Kerry.
Einen landeskundlichen Höhepunkt stellte der Besuch der bekannten Jameson Whiskeydestillerie in Midleton mit anschließender Verkostung dar.

Zum Seitenanfang